Kartenreservierung

Tel. 030 333 60 81

(bitte nutzen Sie auch unseren Anrufbeantworter!)



 

 

 

 

 

Kino Im Kulturhaus Saal

Begleiten Sie uns auf Facebook! Hier erfahren Sie mehr zu unserem Angebot und Aktuelles rund ums Kino im Kulturhaus.



 



 Neu im Programm! 

Nördlich von Los Angeles, am Ende des Mulholland Drive, liegt das Altersheim Hollywoods. Hier verbringen die, die einst das Rückgrat der US-Filmindustrie bildeten, ihren Lebensabend: Große und kleine Stars ebenso wie die ganz Unbekannten, Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure, Produzenten, Editoren, Masken- und Kostümbildner, Ton- und Kameraleute. Aber das Alter kann den Schaffensdrang der einstigen Hollywood-Heldinnen und -Helden nicht bremsen. Im hauseigenen Filmstudio drehen sie Filme, im gemeinsamen Workshop entwickeln sie Ideen, arbeiten an einer Fortsetzung von „Casablanca“ oder schreiben ihre Memoiren. Der Filmemacher Uli Gaulke hat einige der illustren Ruheständler begleitet und erzählt von ihren Erinnerungen, Träumen und Hoffnungen diesseits und jenseits des Rampenlichts: Eine bewegender, höchst unterhaltsamer Film über Freundschaft, Kreativität und die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten der Liebe im nicht immer geradlinigen Drehbuch des Lebens...

 

 

Die Ostsee, die Nordsee, Australien und Südafrika - wer häufiger Gast bei uns im Kino ist, kennt die Filme von Silke Schranz und Christiam Wüstenberg und weiß genau, dass sich schlagartig Fernweh einstellt, wenn man den Beiden durch die Welt folgt. Nun nehmen sie uns in ihr privates Lieblingsland Portugal.

Schon häufig sind sie an der portugiesischen Küste entlanggewandert, doch immer war da die Enttäuschung, am Ende des Tages doch wieder in den Mietwagen steigen zu müssen. Diesmal nicht! Denn sie sind einfach weitergelaufen — insgesamt 1.000 Kilometer vom südwestlichen Sagres bis nach Porto im Norden. Abgesehen von den fünf Kilo Gepäck hatten die Filmemacher auch immer ihre Kamera dabei, um die sagenhaften Küstenlandschaften Portugals festzuhalten.


   Neu ab 20.06.19 

Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den Berg Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten Wanderausrüstung wagt sie das Abenteuer und engagiert den jungen Jonny, um sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten. Dieser lernt schnell ihren Dickkopf kennen, erfährt aber auch immer mehr über ihre Geschichte – und Edie beginnt allmählich, anderen und sich selbst zu vertrauen. So stolpern beide unverhofft in eine Freundschaft, die ihr Leben wunderbar auf den Kopf stellt.      

 

 

DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT

21.06. | 21:45h

25 km/h

22.06. | 21:45h

AUFBRUCH ZUM MOND

28.06. | 21:45h

A Star Is Born

29.06. | 21:45h

Green Book

05.07. | 21:30h

303

06.07. | 21:30h

Yuli

10.07. | 21:30h

Sauerkrautkoma

11.07. | 21:30h

Monsieur Claude 2

12.07. | 21:30h